Tennisbälle

Turnierreise TC Jugend ins badische nach Renchen nahe Offenburg

Erfolgreiche Turnierreise der Jugend ins Rheintal

Turnierreise TC Jugend ins badische nach Renchen nahe Offenburg


Zum zweiten Mal nach 2020 reiste Anfang August ein ordentlicher Turnierspielertrupp des TC Lichtenwald zum Renchener Jugendcup inklusive U21 Nachwuchsturnier. Felix, Lukas, Jannick und Annika meldeten bei beiden möglichen Turnierfeldern der Jugend und bei den U21 Spielern. Fanny Mae, Rebecca und Madlen meldeten in ihren Altersklassen beim Jugendcup. Alle Spieler/-innen kamen von Donnerstag bis Sonntag bei sportlichen 31 bis in der Spitze teilweise 38 Grad auf insgesamt 31 Matches, die mit meiner positiven Gesamtbilanz von 18:13 sowie einem Titel, zwei zweiten Plätzen sowie drei dritten Plätzen deutlich erfolgreicher verlief als im Vorfeld gedacht! Es zeigte sich in diesem Fall, das eine Turnierreise mit einem Team eine ganz besondere Motivation bei den jungen Nachwuchsportlern auslösen kann. Die Gruppe war knapp vier Tage von früh bis spät beim gemeinsamen Training, anfeuern beim Wettkampf, Abkühlen im benachbarten Freibad und beim gemütlichen Frühstück/Abendessen im Quartier immer sehr positiv und gut gelaunt unterwegs. Das kann sicherlich diese hohe Leistungsbereitschaft im Team erklären. Die Ergebnisse im Einzelnen:


U21 männlich:

Halbfinale = Platz 3 Lukas Manz


U21 weiblich:

Halbfinale = Platz 3 Annika Feifer


U16 männlich:

Platz 1 Lukas Manz

Platz 2 Jannick Feifer


U16 weiblich:

Platz 2: Annika Feifer

Platz 3: Fanny Mae Hermann


U14 weiblich:

Platz 3: Rebecca Rittershofen


Mit diesem erfreulichen Abschneiden im heißen Hotspot Rheintal ging es für die meisten Spieler nach vielen Matches im Verlauf der Sommersaison in die verdiente Wettkampfpause Sommerferien.