Damen 30

Staffelliga Gr. 090

Ganz nach diesem Motto starten wir als Damen 30 jedes Jahr in die neue Saison. Im letzten Jahr wurden aber auch wir durch die Corona Pandemie eingeschränkt und konnten den Tennissport erst einmal nur eingeschränkt ausführen.

Da uns das Zusammensein sehr wichtig ist, haben wir alle unseren Sport, das Training und unsere Treffen für ein „Schwätzle“ oder ein Glas Sekt sehr vermisst.

Wir haben uns im Frühsommer dazu entschieden, nicht an den Verbandsspielen im Sommer 2020 teilzunehmen, da die Situation für alle neu und ungewohnt war. Wir wollten einfach sicher gehen, dass wir uns richtig verhalten. Aber nach ein paar Wochen und als der erste „Corona-Schock“ verdaut war, hat uns das Spielen im Wettkampf doch gefehlt, deshalb haben wir uns dazu entschlossen wenigstens am Pokal des WTB teilzunehmen.

Sabine und Carola, zwei unserer Mannschaftsspielerinnen, waren für uns im Einsatz und haben die 3. Runde im Pokal erreicht. Sie haben sich wirklich gut geschlagen und uns würdig vertreten.

Die restliche Mannschaft war als Zuschauer bzw. Ersatzspieler dabei und wir haben bei den Spielen mitgefiebert und unterstützt so gut es möglich war. Das war in diesem Jahr ein bisschen Wettkampf-Feeling.

 

Für die kommende Saison sind wir positiv gestimmt, dass wir trotz der Umstände wieder an den Verbandsspielen im Freien teilnehmen können. Alle freuen sich schon darauf, dem kleinen gelben Ball wieder hinterherzulaufen und sich auf unserer schönen Anlage zu treffen.

Unsere Mannschaft hat im letzten Jahr ganz optimistisch neue Outfits gekauft und wir hatten viel Spaß bei der Auswahl der Klamotten. Natürlich konnten wir uns, wie sollte es auch anders sein bei so Vielen, nicht auf ganz einheitliche Kleidung verständigen, dafür sind wir einfach zu unterschiedlich, und das ist auch gut so, doch bei der Farbe waren wir uns schnell einig und so kann man uns jetzt am royalen blau erkennen.

Nun hoffen wir darauf, dass das Outfit in diesem Jahr zum Einsatz kommt und wir wieder eine gute Zeit auf dem Tennisplatz haben werden.

Zudem freuen wir uns sehr über unser neues Mannschaftsmitglied Finja, die wir in diesem Jahr hoffentlich endlich persönlich begrüßen, knuddeln und knutschen dürfen.

….und gefeiert werden muss das tolle Ereignis ja auch noch!

 

„Wenn alles so einfach wäre, wie ihr sagt, wäre jeder die Nummer eins in unserem Sport“ (Julia Görges)

Gemeldet sind:

1 Linda Sauser (Mannschaftsführerin)

2 Petra Roos

3 Sabine Öhrlich

4 Teresa Munz

5 Kerstin Hermle

6 Carola Feifer

7 Alexandra Pröhl

8 Andrea Fischer

 

Hier der Link zur Seite des WTB mit der aktuellen Tabelle und dem Spielplan: WTB TENNIS 

 

Die Damen 30
Die Damen 30

press to zoom
Die Damen 30 in Aktion
Die Damen 30 in Aktion

press to zoom
Die Damen 30 (4)
Die Damen 30 (4)

press to zoom
Die Damen 30
Die Damen 30

press to zoom
1/4