Hobby Damen

2021, ein weiterer Corona-Sommer, wer hätte das gedacht? Aber die Hobby Damen Mannschaft ließ sich nicht unterkriegen und ging auch in dieser Sommersaison an den Start.

Wieder gab es nur drei Spieltage, nachdem eine Mannschaft die Meldung zurückzog, aber glücklicherweise konnten alle anderen Spieltage durchgeführt werden.

Am ersten Spieltag, dem 26. Juni 2021 reisten wir mit 5 Spielerinnen und einem Fan nach Neckartailfingen. Wegen Corona musste das Essen und gesellige Beisammensein leider ausfallen. Den Damen aus Neckarteilfingen mussten wir uns mit 5:1 geschlagen geben.

Samstag, den 24. Juli 2021 ging es, wie schon 2020, zum TC Oberensingen und wir konnten wieder mit 5 Spielerinnen (inkl. 3 Nägeln!) antreten.

Achtung - diesen Spieltag konnten wir erfolgreich mit 4:2 für uns entscheiden!

Der TA TSV Ohmenhausen war dann am 11. September 2021 auf unserer schönen Anlage zu Gast. Wir hatten alles, was man so für einen gelungenen Spieltag braucht: 5 Spielerinnen, Zuschauer, leckere Cocktails, gutes Essen, nette Gegnerinnen, interessante Gespräche und natürlich Spaß. Nach knappen und spannenden Matches mussten wir uns dann leider 2:4 geschlagen geben. Zum Trost hatten die Gäste jedoch einen sehr köstlichen Ingwerlikör dabei.

Kurzum war es wieder eine schöne Saison mit leckerem Essen, spannenden Spielen und schönen Begegnungen.

Und ihr wisst, was jetzt kommt:

Es geht noch immer um nichts, aber gewinnen wollen wir natürlich trotzdem! Wir haben einen Spieltag gewonnen und zwei knapp verloren, aber das tut dem Spaß keinen Abbruch und wir treten in der Sommersaison 2022 wieder an! Jede interessierte Breitensportlerin kann sehr gerne mitmachen und Spieltagsluft schnuppern! Wir würden uns freuen! Wenn ihr Lust habt, meldet euch bei mir!

Claudia Wiebach, Mannschaftsführerin der Hobby Damen

 

Hier kommt bald der Link zur Seite des WTB mit der aktuellen Tabelle und dem Spielplan: WTB TENNIS

 

Hobby Damen
Hobby Damen

press to zoom
Hobby Damen
Hobby Damen

press to zoom
1/1