Tennisbälle

"Die Koordination- und Ballschule" für U4+U5 Kids der Jahrgänge 2015/16

Informationen rund um "Die Koordination- und Ballschule" für U4+U5 Kids der Jahrgänge 2015/16

"Die Koordination- und Ballschule" für U4+U5 Kids der Jahrgänge 2015/16

Der Tennisclub Lichtenwald bietet ab dem 4. Dezember eine vielseitige Ballschule für Kids des Jahrgangs 2015/2016 an.


Infos dazu:


Unser ausgebildeter C-Trainer Lennart Wöhr leitet  dieses Vorstufentraining zum Tennissport (und auch andere Ballsportarten!) an folgenden Freitagnachmittagen von 15:25 bis 16:00 Uhr: 

  • 4./11. Dezember

  • Januar: in Abhängigkeit der Verfügbarkeit der Mehrzweckhalle

  • 5./12./26. Februar

  • 5./12./19. März

  • 16. April

Sportstätte: Mehrzweckhalle Lichtenwald / 16. April evtl. auf der Tennisanlage


Inhalte: Alles rund um den (Tennis-)Ball wie Fangen, (Ziel-)Werfen, Prellen, Staffelspiele, Laufkoordination für Schnelligkeitstraining. Vieles wird in spielerischer Form vermittelt


Zum Abschluss gibt es für jedes Kind eine Abschlussurkunde.


Unkostenbeitrag: 18,- Euro je teilnehmendes Kind für ca. 9-11 Einheiten für alle gilt:  kein Mitgliedsbeitrag im TC Lichtenwald für 2020 und 2021 notwendig


Ihr Kind hat eine über einjährige kostenlose Schnuppersaison bei uns im Verein sicher


Teilnehmerzahl: mind. 3, maximal 8 Kinder (gemischte Gruppe Mädels/Jungs) (bei mehr als vier Kindern wird in zwei Gruppen aufgeteilt)


Direkt im Anschluss bieten wir für die begeisterten und interessierten Kinder eine Schnuppermitgliedschaft inklusive einer Aufnahme in den Sommer AG's beim TC Lichtenwald an.


Anmeldung: Bitte per Email unter Angabe des Namens und Geburtsdatums bei:

Stephan Feifer (StephanFeifer@web.de)


Anmeldeschluss: 15. November 2020


Wir hoffen mit diesem Angebot Interesse bei den "Jüngsten" wecken zu können! Für Ballsportarten - insbesondere die koordinativ anspruchsvolle Sportart Tennis - ist es ein großer Vorteil frühzeitig diverse Fertigkeiten mit dem Ball zu erlernen!


Mit sportlichem Gruß,


euer TC Lichtenwald "Jüngstentennis Team "